Glück im Theater? Über die Dramaturgie der Sehnsucht

Skizzen zu einem essayistischen Schaustück in drei Aufzügen nebst einem Vor- und einem Nachspiel. (weiterlesen …)

Paula Wessely: Eine Figur, dass einem angst wird

Was verraten die Rollen einer Schauspielerin über die Person dahinter? Können sie denn wirklich „Spiegel ihrer selbst“ sein, wie Kurt Ifkovits’ Band über Paula Wessely verheißt? Ein Einspruch. (weiterlesen …)