Ferien? Fad!

Lang sind sie schon und manchmal sogar ein bisserl öd: die großen Ferien. Über die Produktivität der Langeweile, Medienmissbrauch gestern und heute – und eine Ausstellung im „Zoom Kindermuseum“. (weiterlesen …)

Volksschule: Jenseits des Alltags, mitten in der Welt

Ein differenziertes Schulsystem, das nicht differenziert. Das 1, 2, 3, 4, 5 der Belanglosigkeit. Und mitten drin: zwei Lehrerinnen, die meinem Sohn den Traum von der „Nix-lern-Schule“ verpatzen. Nachrichten aus der Wiener Volksschulwirklichkeit. (weiterlesen …)

Pisa und die Folgen: Was wir noch lernen müssen

Eigentlich haben wir gute Lehrer, aber ihre Ausbildung . . . Eigentlich haben wir guten Unterricht, aber die Lehrpläne . . . Eigentlich geben wir viel Geld für Bildung aus, aber die Klassenschülerzahlen . . . Eigentlich ist alles bestens, aber besser wär, wenn’s anders wär. Zum Schulschluss: eine Exkursion an der Bildungsbasis. (weiterlesen …)